Produktion

Mutterschafhaltung

Produktion

Ein vermehrter Fokus auf produktive Mutterauen kann die Wirtschaftlichkeit der Lammfleischproduktion wesentlich verbessern. Das zeigt eine von Agroscope unter der Leitung von Christian Gazzarin durchgeführte Studie, die vom Schweizerischen Schafzuchtverband unterstützt worden ist.                         Zur Studie.pdf

Film "Neue Perspektiven in der Schafhaltung"                     https://www.youtube.com/embed/MWZ9dJwUPYQ

Vermarktung

Liste Direktvermarkter    pdf

Schlachtvieh- und Fleischmarkt Schlachtviehverordnung.pdf     Einschaetzung und Klassifizierung.pdf

Broschüre

In der Broschüre "Vom Lamm" finden Sie kurz zusammengefasst alles Wissenswerte über die Produktion und Verarbeitung von Schweizer Lammfleisch - sowie feine Rezepte.

Die Broschüre ist kostenlos und kann bestellt werden per E-Mail   info@sszv.ch

Feine Rezepte

Lammburger mit Chili, Zitrone, Kräutern

und Knoblauchbutter    zum Rezept.pdf

 

 

Lammrack mit Roquefort-Pinienkern-Kruste

zum Rezept.pdf

 

Zahlen und Fakten

Nährwerte Lammfleisch

Lammfleisch enthält wertvolles Protein (ca. 20g / 100g) und verschiedene Mineralstoffe (Folsäure, Eisen, Kalium, Zink) und Vitamine (A, B12).

Fleischkunde
 

 

 

 

 

Konsum von Schaf- und Lammfleisch in der Schweiz

Inlandproduktion:  4219 t
Import: 5791 t
Export:  13 t
Total Konsum: 9'997 t
Pro-Kopf-Konsum: 1.17 kg
Inlandanteil: 42.2 %

2018 (Quelle: Proviande Genossenschaft, www.schweizerfleisch.ch)

Herdebuch Schafe

Einstieg in das Herdebuchprogramm SheepOnline           zur Anmeldung

Info & Kontakt

Schweizerischer Schafzuchtverband
Industriestrasse 9, CH-3362 Niederönz

Telefon +41 62 956 68 68
Telefax +41 62 956 68 79

info@sszv.ch

Postadresse
Schweizerischer Schafzuchtverband
Postfach, CH-3360 Herzogenbuchsee